Ahrntal Südtirol

Stützpunktwoche im Naturhotel Moosmair

Reisezeitraum

Mai bis Oktober 2020
6 Tage, Sonntag bis Freitag

Gruppengröße

5 - 7 Teilnehmer

Schwierigkeit

Preis

€ 1.250,00

Druckversion (PDF) aller Toureninfos

  • Tourenbeschreibung
  • Ablauf
  • Treffpunkt
  • Infos
  • Termine

Das ausgedehnte Tauferer- Ahrntal bietet mit seinen Seitentälern eine große Auswahl an wunderschönen Wanderungen. Bei so vielen Seen, Almen und Gipfeln werden wir jeden Tag eine Tagestour mit leichtem Gepäck unternehmen. Als Stützpunkt dient uns das wunderschöne Naturhotel Moosmair***S in Ahornach.

Hier erleben wir ehrliche südtiroler Gastfreundschaft. Unsere Wirtsfamilie legt großen Wert auf Gesundheit und Nachhaltigkeit. Das spiegelt sich in der regionalen Küche, den Wellnessanwendungen und nicht zuletzt in der liebevollen Ausstattung ihres Hauses wieder. Diese Woche ist für Bergwanderer gedacht, die sehr gerne im Gebirge unterwegs sind, aber gerade auch einen gewissen Komfort bei der Übernachtung schätzen.

Dein Plus

  • garantiert kleine Gruppe von max. 7 Personen!
  • top Organisation
  • qualifizierte und motivierte Berg- und Wanderführer
  • individuelle Wunschtermine
  • Spezialangebote für Gruppen (z.B. mehr als 7 Teilnehmer)

Mögliche Tourenziele

Reiner Höhenweg ↑ 620 m ↓ 620 m, ca. 4 Std.
Kassler Hütte (2.276 m) ↑ 740 m ↓ 740 m, ca. 4 Std.
Rauchkofel (2.653 m) ↑ 1050 m ↓ 1050 m, ca. 6 Std.
Lenkjöchlhütte (2.603 m) ↑ 1000 m ↓ 1000 m, ca. 6 Std.
Großer Malersee ↑ 970 m ↓ 970 m, ca. 6 Std.
Rundwanderweg über Kofler See, Bärenluegscharte und Klammlsee ↑ 1.230 m ↓ 1.230 m ca. 7,5 Std.
Arthur-Hartdegen-Weg ↑ 740 m ↓ 660, ca. 7,5 Std.

Am Sonntagabend um 18:00 Uhr im Hotel Moosmair, Ahornach, Ahrntal, Südtirol

Zu den jeweiligen Startpunkten unserer Touren werden wir Fahrgemeinschaften bilden.

Anfahrt

Brennerautobahn A22, Ausfahrt Brixen und der Staatstraße nach Pustertal – Bruneck folgen.

In Bruneck am Kreisverkehr Richtung Tauferer Ahrntal. Anschrift: Ahornach 44, 39032 Sand in Taufers

Unsere Leistungen:

5 Tage Führung durch einen staatl.geprüften Berg- und Skiführer bzw. einem Bergwanderführer,
5 x Übernachtung mit Halbpension im Naturhotel Moosmair***S (Doppelzimmer), Einzelzimmer je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich
Leihausrüstung: Teleskopstöcke und spezielle Treckingschirme stellen wir gerne kostenlos für diese Tour zur Verfügung.

Zusatzkosten:

Je nach Bedarf für Getränke, Tagesproviant, evtl. Bus- und Bergbahnfahrt und Anwendungen im Hotel.

Anforderungen:

Bergwanderfahrung, sicheres Gehen im Auf- und Abstieg, gute körperliche Verfassung, gute Kondition, Trittsicherheit und Schwindelfreiheit, Ausdauer für Tagesetappen bis zu 7 Stunden.

Ausrüstung:

feste Bergschuhe mit guter Profilsohle Kat. B, B/C
2 Paar Wandersocken
1 bequeme Berghose
1 kurze Hose
1 Jacke (Softshell)
1 Regenjacke und 1 Regenhose (ideal Gore-Tex) -> KEIN PONCHO
2 atmungsaktive T-Shirts
Unterwäsche (ideal atmungsaktiv)
1 Rucksack max. 20 – 25 Liter mit Rucksackhülle (Rucksackgewicht ohne Trinken max. 5 kg)
Handschuhe, Kopfbedeckung gegen Sonne und Kälte, Sonnenbrille, Sonnencreme, Lippenschutz
Trinkflasche, Tourenverpflegung für den ersten Tag
Regenschirm (ideal Bergsteiger Schirm mit einem Glasfasergestell.)
Teleskopstöcke
Blasenpflaster, persönliche Medikamente
evtl. kleine Taschenlampe
Kleidung fürs Hotel, Badesachen….

Info: Regenschirme und Teleskopstöcke können bei uns ausgeliehen werden. Dies bitte bei der Buchung mit angegeben.

Für Beschädigungen am Leihmaterial, die über normale Abnutzung hinausgehen, muss der Teilnehmer aufkommen.

Tipp vom Profi:
– Mit leichtem Gepäck läuft es sich besser.
– Zwiebelprinzip mit leichter Funktionskleidung.
– Gute Vorbereitung mit Radfahren, Joggen, längere Wanderungen mit Rucksack im Auf- und Abstieg
– rechtzeitige Anreise, Puffer einplanen

Aktiv am Berg Tipp:
Wir hoffen, du hast diese Wanderung deinem persönlichen Können entsprechend ausgewählt und kommst gesund und gut vorbereitet. So steht einer erlebnisreichen und genussvollen Tour nichts im Wege. Wir freuen uns auf gemeinsame Tage „aktiv am Berg“.

Diese Reise ist nicht handicap-geeignet.

Informationen zur Buchung, Zahlung, nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl, Storno:

Die Buchung ist telefonisch und online möglich. Wir empfehlen die Benutzung des Buchungsformulars der jeweiligen Tour von unserer Webseite: https://aktiv-am-berg.com

Die Grundlage sind diese Reiseausschreibung und evtl. ergänzende Informationen des Reiseveranstalters. Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Reisende dem Reiseveranstalter den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an.

Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung durch den Reiseveranstalter zustande.

Mit der Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises gefordert. Die Restzahlung wird in der Regel bei Reisen ab 5 Reisetagen spätestens 12 Tage vor Reisebeginn fällig und ohne weitere Aufforderung vom Kunden überwiesen.

Der Reiseveranstalter kann wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Ein Reiserücktritt ist bei Reisen mit mindestens 5 Reisetagen dem Reisenden gegenüber spätestens am 14. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt zu erklären.

Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseveranstalter schriftlich zu erklären. Informationen zu dem Reiserücktritt durch den Reisenden werden in unseren Allgemeine Geschäftsbedingungen unter Punkt 4 beschrieben. Dort findet sich auch die Stornostaffelung.

Bei Rückfragen stehen wir jederzeit zu Verfügung.

10. 05. 2020 - 15. 05. 2020
11. 10. 2020 - 16. 10. 2020

Scroll to Top