Newsletter

Fit in die Saison

Tiefschneefahren im Pitztal. Wir machen dich fit für die bevorstehende Wintersaison. Komm mit und frische deine Technik im Variantenfahren auf. Alle wichtigen Infos findest du in der Tourenbeschreibung Pitztal Wochenende.

Tiefschnee Grundkurs

Bei unserem zweitägigen Kurse in Oberstdorf, Allgäu erlernst du die Grundkenntnisse im Tiefschneefahren. Ideal für Freeride- und Skitouren Einsteiger. Aber auch für Skitourengeher, die ihr fahrerisches Können verbessern möchten. Hier geht’s zur Kursbeschreibung Tiefschnee Grundkurs Wochenende. Alternativ bieten wir hierzu auch einen fünftägigen Grundkurs Tiefschnee an.

Silvester in den Bergen

Mit uns kannst du den Jahreswechsel ganz besonders schön erleben! Eine Woche Skitouren im Bereich der Heidelberger Hütte vom 27.12.2019 – 01.01.2020. Detaillierte Infos findest du in unserer Tourenbeschreibung. Einfach auf den Tournamen klicken.

Freeride in Andermatt

Andermatt ist der absolute Tipp für Tiefschnee-Fans! Nach zwei Jahren Pause endlich wieder in unserem Lieblingshotel Aurora. Wir bieten zwei verschiedene Aktionen in Andermatt an. Freeride Andermatt basic mit Ausbildung im Tiefschneefahren und Ski satt in Andermatt für gute Skifahrer mit Freeride-Erfahrung. Klick doch mal rein.

Schneeschuhtour Staufner Haus

Schneeschuhwandern

Schneeschuhwanderungen am Wochenende – mit Hüttenübernachtung – bieten wir an zwei ganz besonderen Flecken hier im Allgäu an. Schneeschuhwandern Hörnerkette und Schneeschuhtour Nagelfluhkette. Außerdem sind wir noch im Bregenzerwald und in Südtirol an der Fanes-Hütte unterwegs.

Verwall-Durchquerung

Eine ganz besondere Tour in einem ruhigen Gebirge bietet die Verwall-Durchquerung. Sie ist eine Bergwanderung mit ausgewogenen Etappen und komfortablen Hütten. Ein absoluter Tipp für richtige Bergfans. Hier geht’s zur Tourenbeschreibung.

Die Dolomiten-Runde

Die Dolomiten hautnah erleben. Vom Pragser Wildsee aus wandern wir eine große Runde durch diese einmalige Gebirgslandschaft und übernachten sogar in direkter Nachbarschaft zu den Drei Zinnen. Eine wunderschöne Wanderwoche mit genussvollen Etappen und schönen Unterkünften. Hier geht’s zur Tourenbeschreibung.  

Zufallhütte – Martelltal

Leicht erwanderbare 3.000er mit Hüttenstützpunkt. Von hier haben wir hervorragende Ausblicke auf die weißen und fast 4.000 m hohen Gipfel des Ortlermassivs wie Ortler, Zebru und Königsspitze. Sie wirken fast zum Greifen nah. Mehr Infos: Tourenbeschreibung Zufallhütte

Scroll to Top