Gästebuch

Aktiv am Berg – Unser Gästebuch

Herzlich Willkommen liebe Besucherinnen und liebe Besucher. Wir freuen uns,  dieses Gästebuch online zu stellen und sind auf eure Einträge gespannt.
Viel Spaß! 🙂

Lieber Gruß Steffi und Ecke Frick

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Eintrag im Gästebuch wird erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben!
643 Einträge
Frank schrieb am 09.10.2018 um 19:38:
Fernwanderweg E5 - der Klassiker übers Timmelsjoch
10. - 16. September 2018

Viel wurde bereits über den E5 im Gästebuch geschrieben und ich möchte all das nur eindeutig bestätigen. Ich habe eindrucksvolle Naturerlebnisse mitgenommen und sehr viel Spaß und Freunde mit einem ganz prima Team erlebt.

Aber ich möchte mich ganz besonders bei unserm Bergführer bedanken.
Udo hat jeden Abend mit uns den Tag Revue passieren lassen, die Strecke des nächsten Tages besprochen und Besonderheiten und Herausforderungen erklärt. Durch Udo’s Anmerkungen und Erklärungen während der Tour über die Landschaft, die Berge und die Natur sowie das Wandern selbst, habe ich sehr viele interessante Details gelernt.

Lieber Udo, vielen, vielen Dank für diese tolle Woche und die netten Abende mit Dir! Ich freue mich auf ein Wiedersehen.

Viele Grüße von Frank aus Hamburg
Ina v. Raven schrieb am 05.10.2018 um 13:23:
Alpenüberquerung E5 vom 21. Bis 28. September 2018

Zum Saisonabschluss hat uns Ecke bei bestem Wetter, stets gut gelaunt, fröhlich und routiniert von Oberstdorf – über Ötzi-Fundstelle und Similaun – nach Südtirol geführt. Eine grandiose Woche voller Eindrücke und neuer Erfahrungen!

„Sohle hebt [hebbt]!“ – Nachdem ich verstanden hatte, dass dies nicht etwa bedeutet, die Füße zu heben, sondern man einfach den Sohlen und den (wackligen) Steinen vertrauen soll, waren auch die gefürchteten Abstiege gut zu bewältigen. Die fast noch mehr gefürchteten Übernachtungen auf den Hütten waren, nicht zuletzt aufgrund Eckes gutem Verhältnis zu den Hüttenwirten, ebenfalls bei weitem nicht so schlimm wie befürchtet 😉!

Danke dem Aktiv am Berg-Team und vor allem Steffi für die bereits viel gerühmte, aber in der Tat perfekte Organisation und den so herzlichen Empfang vor und nach der Tour!

Danke Ueli für die Extra-Runden (am Berg und an der Bar) und Jutta für Halsschmerztabletten, Handschuhe und sonstige Hilfe!

Danke Ecke für das gelegentliche „Laufen-Lassen“ und überhaupt das fantastische Bergerlebnis!

Ich komme wieder!
Herzlichst,
Ina
Claus E. schrieb am 30.09.2018 um 17:24:
Hallo Steffi und Ecke,
die 234 Einsteiger Tour vom 20.0.9 - 23.09.2018 habt ihr fantastisch organisiert und habt sogar tolles Wetter bestellt 😉 Robin, unser Wanderführer, war sehr bemüht um uns und wir konnten durch ihn vieles neues lernen. Wir hatten auf der Tour viele schöne Erlebnisse.
Die kleinen Gruppen sind sehr gut und man kann wirklich auf jeden Teilnehmer direkt eingehen. Wir freuen uns schon auf nächstes Jahr, wo wir mit euch den E5 erleben dürfen. Danke auch an die ganze Gruppe, es hat sehr viel Spass mit euch gemacht.
LG Claus
Gerd Oppenhausen schrieb am 28.09.2018 um 12:06:
Liebes Aktiv am Berg Team,
vielen Dank für die E5-Alpenüberquerung in der Zeit vom 14.09. - 19.09.2018, über das Timmelsjoch.
Wir hatten mit dem Wetter sehr viel Glück, bis auf die wenigen Regenstunden.
In den gemeinsamen Tagen hatten wir viele schöne Erlebnisse, eine wunderbare harmonische Gruppe und Dank "Laika", der Hündin unseres wirklich tollen Bergführers Martin, eine zusätzlich "aktive" Bereicherung während der gesamten Tour.
So hatte ich mir die Tour auch gewünscht, vielleicht bis auf die schlaflose Nacht - aufgrund des Hüttenabschlusses - der Memminger Hütte, die Musikkapelle spielte bis 3:30 Uhr !!
Ihr seit ein tolles Team, es war immer sehr angenehm mit Euch zu Kontakten, alles gut organisiert.
"Aktiv am Berg" ist sehr zu empfehlen, Ihr werdet sicherlich bald wieder von mir hören.
LG Gerd
Frank H. schrieb am 24.09.2018 um 21:59:
Liebes Aktiv am Berg Team,

vielen Dank für die tolle "Geburtstagswoche" auf dem E5 mit Similaun-Besteigung. Es war alles genauso, wie ich es mit vorgestellt habe. 8 beste Freunde (die wir uns schon seit über 35 Jahren kennen) und Michi, der uns immer sicher und immer gut gelaunt über die Alpen gebracht - Was für eine Truppe, was für eine Woche :-).
Danke für die tolle Organisation
Danke, dass ihr alle Fragen im Vorfeld geduldig beantwortet habt
Danke für das tolle Wetter (über die 30 Minuten Regen müssen wir noch mal reden) :-)))
Es war auf jeden Fall die beste Entscheidung die Wanderung mit euch zu machen! Eine kleine (individuelle) Gruppe, vor allen anderen morgens raus und ein nettes und kompetentes Team haben uns immer dafür gesorgt, dass wir jede Minute genießen konnten.
Ich werde ganz bestimmt zum "Wiederholungstäter" 🙂
Liebe Grüße
Frank
PS. Rucksäcke werden die ganze Zeit getragen - richtig so!
PPS. Viele Grüße an Michi - der mussten ganz schön was aushalten mit uns 🙂
Axel schrieb am 19.09.2018 um 9:24:
Allgäu Gipfeltour 2018 - ein Wahnsinnserlebnis, traumhaft schönes Wetter, super Hütten, tolle Touren und Gipfle. Zwar manchmal anstrengend, aber jede Qual wert, wenn man oben steht und DEN traumhaften Ausblick genießen kann (uns nachmittags/ abends das leckere Essen...). Herzlichen Dank an Ecke, der uns geführt, betreut, aufgemuntert, angespornt und beim KNIFFEL hat gewinnen lassen.... grinz
Liebe Grüße und Berg heil, Axel
Ipfelkofer Uli schrieb am 18.09.2018 um 21:03:
Liebes Aktiv am Berg Team
E5 Alpenüberquerung mit Similaun vom 5 - 12 September 2018
Ich wollte mich bedanken für die wirklich super tolle und wirklich mega Schöne Tour mit euch.Mit unserem Bergführer Peter hatten wir wirklich einen Top Mann der sich um alles annahm und kümmerte.Er hat auch sehr gute Kentnisse und erklärte immer wieder mal Pflanzen , Tiere und Gesteinsarten.Organisatorisch gibt es überhaupt nix zu bemängeln.Von Anfang bis Ende war alles top organisiert. Von der herzlichen Begrüßung an bis hin zum traurigen Abschied am letzten Tag.
Eine tolle Leistung des gesamten Aktiv am Berg Team. Auch ein herzliches Dankeschön an die Damen im Büro die mir immer sehr nett und schnell meine Fragen vor der Tour beantwortet haben.Es war eine Traum Tour die super geplant war und rießen großen Spaß gemacht hat. Aktiv am Berg ist sehr zu empfehlen und wird mich ganz bestimmt schon bald wieder begrüßen auf einer Tour.
Danke für die Mega Tolle Woche.
Reiner Lehmann schrieb am 18.09.2018 um 11:22:
Liebes Aktiv am Berg Team,
Heilbronner Höhenweg 15./16.09.2018.
Welch ein gelungener Beschluß der alpiner Saison. Super Glück mit dem Wetter. Gut organisiert. Wunderbare kleine Gruppe mit einem stets umsichtigen, geduldigen, erklärenden und supernetten Wanderführer. Danke, Peter. Sehr schöne Tour.Steckte alles drin. Mit 2 Gipfeln am zweiten Tag ein ordentliches „workout“. Wir wussten am Sonntag Abend, was wir getan haben!
Die perfekte Einstimmung auf das nächste Wanderjahr in Alpen und Co. Danke liebes Aktiv am Berg Team
Anke Greinert schrieb am 17.09.2018 um 15:34:
Allgäu Steinbock Gipfeltour vom 08.09 -14.09.2018
Lässt sich das Wandererlebnis einer E5 Alpenüberquerung auf einer Tour durchs Allgäu noch übertreffen? Ja, und das geht so:
Man nehme:
- Die Tour "Allgäu Steinbock Gipfeltour,"
- die Gipfel Hammerspitze, Kemptner Kopf, Biberkopf, Mädelegabel, Krottenkopf und Hochvogel,
- 2 Klettersteige, den Heilbronner Höhenweg,
- 1 kleine aber feine Wandergruppe,
- 6 Tage Sonnenschein,
- Steinbock, Gämse, Adler, Murmeltier, Schneehühner, Kreuzotter und Alpensalamander,
- 1 Bergführer seines Vertrauens,
- 1 gute Prise Fitness nicht vergessen.
Alles gut vermischen und genießen!

Liebes Aktiv am Berg Team, herzlichen Dank für die perfekte und super schöne Tour.
Kathrin Parnitzke schrieb am 14.09.2018 um 8:41:
Grundkurs Klettersteig vom 25.08. - 26.08.2018
So nun bin ich aus dem schönen Allgäu zurück und möchte nun meine persönliche Erfahrung über den Klettersteig berichten.
Für mich war es der erste Wanderurlaub in meinem Leben und auch das klettern war völliges Neuland für mich. Wir waren eine kleine super angenehme Gruppe von 6 Personen plus Bergführer. Robert, unser Bergführer, hat uns in den 2 Tagen theoretisch wie praktisch in das Klettern eingeführt. Seine Erfahrung und Ruhe die er ausstrahlte gab mir die Sicherheit in guten Händen zu sein. Die Kanzelwand war unser erstes Ziel und nach sorgfältiger Prüfung unserer Ausrüstung ging es dann los. Ich habe den Klettersteig geschafft, muss aber zugeben, dass ich es unterschätzt habe. Man braucht wirklich viel Kraft in Armen und Beinen um sich eben hochzuziehen. Diese fehlte mir an der einen oder anderen Stelle. Aber Robert war an meiner Seite und hat mich motiviert, gut zugesprochen und auch geholfen. Den zweiten Klettersteig am nächsten Tag habe ich dann ausgelassen, weil ich es mir aus Konditionsgründen nicht mehr zugetraut habe. Das bereue ich nicht, denn somit ist es für mich eine gute Erfahrung mit Spaß am klettern geblieben. Ich werde voraussichtlich nächstes Jahr wieder einen Urlaub im Allgäu mit Wandern und Klettern machen und mich diesmal viel besser vorbereiten.
Ich danke dem "Aktiv am Berg" Team für die tolle Organisation und die kleine Gruppe, aber auch Robert für die fachmännische, ruhige und auch humorvolle Betreuung.
LG Kathrin