Aktiv am Berg – Unser Gästebuch

Herzlich Willkommen liebe Besucherinnen und liebe Besucher. Wir freuen uns,  dieses Gästebuch online zu stellen und sind auf eure Einträge gespannt.
Viel Spaß! :-)

Lieber Gruß Steffi und Ecke Frick

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Die drei Felder sind Pflichtfelder - die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Eintrag im Gästebuch wird erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben!
729 Einträge
Kreuzer Franz aus München schrieb am 20.09.2019 um 9:49:
Ich war das erste mal mit Ecke dabei...in den Dolomiten.
Wunderschöne Tour mit viel Spass beim Wandern wie beim Essen in den schönen Hütten. Wir haben wahnsinnig viel gelacht und Freude gehabt.Kann man nur empfehlen.. auch den Flachlandtirolern, denn die Touren sind gut zu bewältigen ,der Kraftaufwand bzw die Marschzeiten sind gut abgestimmt.
Also bis zum nächsten Mal.
vielen Dank für das tolle Arrangement

Franz Kreuzer


Franz Kreuzer
Bernhard aus Hamm schrieb am 20.09.2019 um 9:22:
Einfach perfekt. Buchung und E-Mail Kontakt freundlich und schnell. Parken geht vor der Bergschule. Empfang professionell.
Zur Tour: die Organisation und Streckenplanung beim E5 klappte reibungslos. Der Guide, Michel Bader, war spitze in Motivation und als Schrittgeber. Gleichmäßig und gefühlt entspannt hat er uns mit viel Spaß sicher über die Gipfel gebracht.
Hier jederzeit wieder!!!
Ralf aus Rastede schrieb am 19.09.2019 um 11:07:
Liebes Aktiv am Berg-Team,

wir waren vom 25.08.-31.08.19 "Rund um den Olperer" unterwegs. Mit einer 8-köpfigen Gruppe (inkl. Ecke als Bergführer) ging es größtenteils auf dem Berliner Höhenweg durch eine wunderschöne Berglandschaft. Für alle Beteiligten (außer Ecke) war es die 3 Tour mit Aktiv am Berg und Ecke, was absolut für die Bergschule spricht :). Persönliche Highlights waren für mich das Bad im Zamser Bach mit Blick auf den Schrammach Wasserfall, die Berliner Hütte, von der ich schon viel gehört hatte und die Übernachtung mit Ecke im Ausweichlager der Greizer Hütte.
Ich möchte mich auf diesem Wege beim Aktiv am Berg-Team und meinen Mitwanderern Soni, Judith, Anke, Kici, Pascal, Frank und Ecke für eine tolle Wanderwoche bedanken und wer weis, vielleicht sieht man sich wieder. ;-)
Liebe Grüße
Ralf
Wolfgang aus Stade schrieb am 17.09.2019 um 19:25:
Die Steinbocktour im Allgäu hat ihrem Namen alle Ehre gemacht. Über 15 der Tiere, z.T. mit prächtigen Hörnern, hatten sich uns gezeigt. Mit unserem Wanderführer Michl hatten wir viel Spaß. Aber er hat uns vor allem sehr umsichtig durch diese tolle Bergwelt geführt, die sich bis auf einen Nebeltag von ihrer besten Seite zeigte. Nach 2 gemächlichen Einführungstagen ging es dann 3 Tage zur Sache, so dass das Abendessen stets heiß erwartet wurde. Die Gruppe war super, wir waren alle zusammen eine richtige Wohlfühleinheit. Sehr schön fand ich, dass Michl und ich die wunderbare Gelegenheit nutzten, im kalten Rappsee zu baden. Dieser erfrischende Kontrast zum vorherigen Wandern und die Leichtigkeit im Wasser sind für mich immer einmalig. Im Waltenberger Haus machten wir dann noch Musik mit Akkordeon und Gitarre. Besonders die Beatles hatten es uns angetan. Eine Wanderung in diesem Stil? Immer wieder gerne!
Frank & Sandra aus Münster schrieb am 17.09.2019 um 18:40:
Liebes Team von Aktiv am Berg,

nach unserer Alpenüberquerung mit Euch im vergangenen Jahr waren wir in diesem Jahr mit Euch in den Dolomiten unterwegs (“Dolomitenrunde“).
Eine tolle Tour!!!
Mit Rupi hatten wir einen tollen und erfahrenen Bergführer, der uns sicher und auch mit viel Spaß durch die Dolomiten geführt hat — Danke Rupi, war super mit Dir!!! Eine sehr schöne Woche in einer grandiosen Landschaft mit tollen und gleichgesinnten Leuten und bester Stimmung!!
Danke auch an das Team im Hintergrund für die wieder perfekte Organisation.
Liebe Grüße
Lars aus Dortmund schrieb am 17.09.2019 um 18:03:
Den Worten meines Vorgängers ist nichts mehr hinzuzufügen 🙃👍🏽
Karl-Hans aus Dortmund schrieb am 17.09.2019 um 10:18:
In der letzten Woche haben wir in einer 7er Gruppe die Alpentour von Oberstdorf nach Meran, incl. Similaun, mit unserem Bergführer Wolfgang, genannt Wolfi, gemeistert. Das Wetter hatte von uns alles abverlangt. Kälte, Schnee, Regen und auch Sonnenschein. Für einige von uns, war es die erste richtige mehrtägige Bergtour und die ersten Erfahrungen mit Übernachtungen auf den Berghütten usw. DIe Organisation der gesamten Tour war perfekt geplant, sodass alles reibungslos verlief. Wolfi, unser Anführer und Motivator war zum ersten Mal für Berg Aktive unterwegs. Er hat uns alle, nicht nur mit seinem umfangreichen Erfahrungsschatz über die Berge und vor allem auch mit seinem sehr guten Allgemeinwissen und geschichtlichen Wissen, begeistert. Wir haben sehr, sehr viel Neues von ihm erfahren, dafür von hier aus noch einmal vielen Dank.
Aber auch als Teamführer hat er stets das richtige Tempo und die richtige Taktzahl vorgegeben. Erschöpft auf den Hütten angekommen, hatten wir mit ihm nach den kleinen Verschnaufpausen :-), auch noch sehr viel Spass in geselliger Runde.
Das Team war sich einig, dass eine weitere Tour im nächsten Jahr, hoffentlich wieder mit Wolfi, geplant werden soll.
Patrick oder wie Roland sagen würde, Pepi aus Elz schrieb am 13.09.2019 um 13:04:
Hallo liebes Team von „Aktiv am Berg“,

ganz herzliche Dank für ein Erlebnis, das meine Freunde und ich wohl nie vergessen werden. Obwohl Petrus uns einen sehr frühen Wintereinbruch beschert hat (bis zu 50cm Neuschnee), war die Alpenüberquerung super spannend, oder gerade deswegen. Roland (genannt "Peitsche") war eine tolle Versicherung für uns Berglaien und hat uns souverän durch alle Widrigkeiten geführt. Auch Thomas als Similaun-Bergführer war hervorragend und ein super Typ obendrein. Die Tour war rundherum bestens organisiert.

Kurzum, wir kommen wieder :-) vielleicht sogar mit Anhang :-)

Ganz liebe Grüße bitte an Betina und Roland
Dr.Gisela Theobald aus Baumholder schrieb am 11.09.2019 um 18:13:
Hallo liebes Aktiv am Berg Team!
Zurück von einer tollen Tour wollte ich mich nochmal bei euch allen bedanken für Planung, Organisation....
Wir hatten eine phantastische Tour in traumhafter Landschaft der Dolomiten, eine coole Truppe und ganz viel Spaß!
Die Tagesetappen waren für mich gut zu bewältigen...Essen klasse, Hütten viel komfortabler als erwartet!
Ich hoffe, dass ich noch viele Touren mit euch gehen kann.
Ganz liebe Grüße va an Steffi und Bettina aus Baumholder von Gisela
Markus aus Bad Homburg schrieb am 11.09.2019 um 12:42:
Sehr geehrtes E5 Team, Bettina, Ekke und Bergführer Peter. Wir waren vom 3 September bis 9 September mit euch unterwegs und garantiert nicht das letzte mal. Die Organisation war top und Peter ein super Bergführer. Immer wieder gerne😊. Bin schon auf das Programm 2020 gespannt. Lg Markus

Scroll to Top