Freeride Lenzerheide

Verlängertes Wochenende in Graubünden, Schweiz

Reisezeitraum

Februar 2021
4 Tage, Donnerstag bis Sonntag

Gruppengröße

5 - 6 Teilnehmer

Schwierigkeit

Preis

€ 1.100,00
  • Tourenbeschreibung
  • Ablauf
  • Treffpunkt
  • Infos
  • Termine

Die Skigebiete der Lenzerheide (1.475 m) bieten eine große und vielfältige Auswahl an Tiefschneehängen und Variantenabfahrten.

Vier ausgefüllte Skitage warten auf uns. Unsere Abfahrten liegen zwischen dem Parpaner Schwarzhorn (2.683 m) und Rothorn (2.865 m), dem Piz Scalottas (2.323 m) und Stätzerhorn (2.575 m). Gerade durch die neue Verbindungsbahn nach Arosa wird dieses große Skigebiet nochmal interessanter.

Langweilig sollte es uns auf diesem schönen Fleckchen Erde normal nicht werden. 🙂

Dein Plus

  • garantiert kleine Gruppe von 5 bis 6 Personen!
  • qualifizierte und motivierte staatlich geprüfte Berg- und Skiführer
  • ortskundige Guides
  • individuelle Wunschtermine möglich
  • Spezialangebote für Gruppen (z.B. mehr als 6 Teilnehmer)

Ablauf:

Treffpunkt am Donnerstag, vier volle Skitage. Geplant sind verschiedene z.T. anspruchsvolle Variantenabfahrten. Diese werden entweder von den Skigebieten aus erreicht oder durch kurze Aufstiege (ca. 30 min.).

Sonntagnachmittag Abreise bzw. individuelle Verlängerung.

Wichtig: Wir werden bei der Auswahl der Skigebiete und Abfahrten die aktuellen Wetter- und Schneeverhältnisse sowie das Können der Teilnehmer mit einbeziehen.

Donnerstag: 9:00 Uhr im Hotel Alpina***, Hauptstrasse 33, 7076 Parpan
www.hotelalpinaparpan.de; Tel. 0041 813820101

Anreise

Mit dem PKW:

Autobahn Zürich bzw. St. Margrethen – Chur. Ausfahrt Nr. 17 – Chur Süd und der Beschilderung Lenzerheide, Ortsteil Parpan folgen.

Mit der Bahn:

Es gibt eine sehr gute Bahnverbindung nach Chur. Direkt vom Bahnhof fährt das Postauto Graubünden mit ca. 30 min. Fahrzeit nach Lenzerheide.
.

Unsere Leistungen:

4 Tage Führung durch einen staatl. gepr. Berg- und Skiführer,
3 x Übernachtung mit Halbpension im Hotel Alpina *** (Doppelzimmer, Einzelzimmer auf Anfrage und je nach Verfügbarkeit gegen Aufpreis möglich)

Leihausrüstung: LVS-Gerät, Lawinenschaufel, Sonde (falls nicht vorhanden)

Zusatzkosten:

Skipass 4 Tage ca. CHF 260.-
je nach persönlichem Bedarf Tagesverpflegung + Getränke, ggf. Zusatznacht bei Anreise am Mittwoch

Anforderungen:

Sehr gutes Skifahren abseits der Piste. Flüssiges Schwingen auch im steilen Gelände und bei jeder Schneeart ist notwendig. Eine gute Kondition für lange Skitage (mit Abfahrten von 5000 – 6000 Hm am Tag möglich) und kurzen Aufstiegen (max. 30 Min.) sollte mitgebracht werden.

Ausrüstung:

Sicherheitsausrüstung:

LVS-Gerät, Schaufel, Sonde

Tiefschneebänder falls vorhanden

Skihelm wird empfohlen

Skiausrüstung:

Freerideski mit Sicherheitsbindung oder Touren- / Freeridebindung

Skischuhe (keine Tourenschuhe erforderlich)

Skistöcke (ideal mit großen Tellern)

Rucksack für Ski  25 – 30l (ABS-Rucksack falls vorhanden)

Skiclip

Info: Die nötige Sicherheitsausrüstung und Gletscherausrüstung stellen wir bei Bedarf kostenfrei zur Verfügung. Touren – / Freerideski können bei uns ausgeliehen werden. Siehe Liste

Falls Leihmaterial benötigt wird, bitte bei der Buchung angeben.

 

Skibekleidung:

Skihose und Anorak, ideal aus Gore Tex

funktionelle Skiunterwäsche

Rolli + Fleecepullover

Skisocken

Handschuhe (ideal mit Gore Tex Membran), Ersatzhandschuhe

Mütze, Stirnband, Skibrille, 2. Skibrille als Ersatz

Sonnenbrille (Gletschertauglich)

Lippenschutz + Sonnencreme mit hohem Lichtschutzfaktor

Kleidung für Abends

Tipp:

Zwiebeltechnik d.h. mehrere dünne Kleiderschichten übereinander, sind besser als eine dicke Schicht.

Skiverleih:

Spezielle Touren- / Freerideski können bei uns ausgeliehen werden. Hierfür benötigen wir die Angabe zur Körpergröße, Gewicht und Sohlenlänge der Skischuhe (in mm, steht seitlich am Sohlenrand).

Tage:4 
Preis: €75,00 

 Wichtig: Für Beschädigungen, die über eine normale Abnutzung hinausgehen, muss der Teilnehmer aufkommen.

AKTIV AM BERG Tipp: Wir hoffen du hast diese Reise deinem persönlichen Können entsprechend ausgewählt und kommst gesund und gut vorbereitet. So steht einer erfolgreichen und erlebnisreichen Woche nichts im Wege. Wir freuen uns auf gemeinsame Tage „aktiv am Berg“.

Diese Reise ist nicht handicap-geeignet.

Informationen zur Buchung, Zahlung, nicht Erreichen der Mindestteilnehmerzahl, Storno:

Die Buchung ist telefonisch und online möglich. Wir empfehlen die Benutzung des Buchungsformulars der jeweiligen Tour auf unserer Website: https://aktiv-am-berg.com

Die Grundlage sind diese Reiseausschreibung und evtl. ergänzende Informationen des Reiseveranstalters. Mit der Buchung (Reiseanmeldung) bietet der Reisende dem Reiseveranstalter den Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an.

Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung durch den Reiseveranstalter zustande.

Mit der Reisebestätigung wird eine Anzahlung in Höhe von 20 % des Reisepreises gefordert. Die Restzahlung wird in der Regel bei Reisen mit 2- 4 Reisetagen spätestens 6 Tage vor Reisebeginn fällig und ohne weitere Aufforderung vom Kunden überwiesen.

Der Reiseveranstalter kann wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Ein Reiserücktritt ist bei Reisen von 2 – 4 Reisetagen dem Reisenden gegenüber spätestens am 7. Tag vor dem vereinbarten Reiseantritt zu erklären.

Der Reisende kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber dem Reiseveranstalter schriftlich zu erklären. Informationen zu dem Reiserücktritt durch den Reisenden werden in unseren Allgemeine Geschäftsbedingungen unter Punkt 4 beschrieben. Dort findet sich auch die Stornostaffelung.

Bei Rückfragen stehen wir jederzeit zu Verfügung.

11. 02. 2021 - 14. 02. 2021
25. 02. 2021 - 28. 02. 2021

Scroll to Top