Aktiv am Berg – Unser Gästebuch

Herzlich Willkommen liebe Besucherinnen und liebe Besucher. Wir freuen uns,  dieses Gästebuch online zu stellen und sind auf eure Einträge gespannt.
Viel Spaß! 🙂

Lieber Gruß Steffi und Ecke Frick

Einen neuen Eintrag für das Gästebuch schreiben

 
 
 
 
 
 
 
Die drei Felder sind Pflichtfelder – die E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Der Eintrag im Gästebuch wird erst sichtbar, nachdem wir ihn geprüft haben!
875 Einträge
Tobias Nübel Tobias Nübel aus Sulz am Neckar schrieb am 10. August 2021 um 10:17
Liebe Steffi, lieber Ecke,

ich war vom 25.07.-31.07.21 bei der Allgäu-Gipfeltour dabei. Ich bedanke mich, für die wie immer hervorragende Organisation! Alles hat perfekt geklappt. Wir hatten auch wieder viel Glück mit dem Wetter und die Tour selber war der Hammer! Ich musste körperlich an meine Grenzen gehen, aber dies hat sich voll gelohnt und ich kann die Tour nur weiterempfehlen.
Unsere kleinere Gruppe hat super harmoniert und mit Ecke als Bergführer hat man sowieso immer Spaß!
Liebe Grüße aus dem Neckartal. Tobias
Linda Linda aus Münster schrieb am 9. August 2021 um 16:37
Liebes Aktiv am Berg – Team,
nun sind schon zwei Wochen seit unserer Alpenüberquerung "Vom Watzmann zu den Drei Zinnen" vergangen. Gerne denke ich an die tolle Zeit zurück!! Durch die tolle Organisation durch euch und unseren Bergführer Hans habe ich mich rundum wohl gefühlt. Die kleine Gruppengröße von nur 7 Wander*innen macht das Gruppenerlebnis umso schöner.
Ganz liebe Grüße aus dem Flachland, ich freue mich schon bald wieder in die Berge zu kommen und eine neue Tour mit euch zu laufen! 🙂
Armin Armin aus Chemnitz schrieb am 8. August 2021 um 9:44
Liebe Steffi, lieber Ecke,

vielen Dank für eine traumhafte Woche auf der „Allgäu-Gipfeltour“, die tollen Eindrücke und die Entschleunigung aus dem Alltag.
Es war eine tolle, kleine Wandergruppe mit einer super Stimmung und einer klasse Bergführung.
Nochmals vielen Dank und Grüße aus Chemnitz. Bis zum nächsten Mal!
Armin
Schweizer Daniela Schweizer Daniela aus Vöhringen schrieb am 4. August 2021 um 22:10
Liebes Aktiv am Berg Team, lieber Markus,
unsere 3- Tages Tour war wieder sehr ereignisreich und voller Überraschungen.
Leider hatten wir wieder nicht das perfekte Wetter. Kaum Sonne, keine Sicht und überall Wasser. Ruhig und umsichtig hast Du uns über die rauschenden Bäche und Wiesen geführt, doch die gute Laune und den Spaß konnte der Regen uns nicht nehmen.
Die Übernachtungen waren wieder sehr gut ausgewählt, vor allem das "Holzgauer Haus" kam für uns "Regenwanderer" zum richtigen Zeitpunkt.
Hier haben wir uns sehr wohlgefühlt.
Noch lange werden wir an diese Tage denken und freuen uns schon auf die nächste Tour mit "unserem" Wanderführer Markus.
Vielen Dank für alles, wir werden Euch gerne weiter empfehlen.
Sportliche Grüße
Carmen, Sandra, Martina, Wanda, Margret, Sandy, Rolf und Daniela.
Miriam Miriam aus Berlin schrieb am 4. August 2021 um 17:31
Liebe Steffi, lieber Ecke,

Ich möchte mich nochmal ganz herzlich für die wunderschöne „Allgäu-Gipfeltour“ letzte Woche bedanken!!
In Gedanken bin ich noch immer am Wandern und Kraxeln hoch oben in euren wunderschönen Allgäuer Alpen. 🙂

Diese Tour hat alles mitgebracht, was ich mir nur hätte wünschen können – und das, obwohl ich ursprünglich eine ganz andere rausgesucht hatte – super schöne abwechslungsreiche Etappen, anspruchsvolle Wege (ich sag nur „kalter Winkel“ :-D), traumhaft schöne Gipfel und Landschaften, gemütliche Abende auf den Hütten (jetzt bin ich Kniffel-Profi :-D), ordentlich Höhenmeter und Kilometer, sogar gleich zwei Klettersteige, und und und…

Es hat super viel Spaß gemacht mit Ecke als Bergführer und in unserer lustigen kleinen Gruppe (super, dass ihr euren Fokus auf kleine Gruppen legt!).

Dank dir Ecke hab ich mich nicht nur immerzu komplett sicher und wohl gefühlt, sondern konnte mein eigenes Bergsteigerwissen ausbauen, hab viele Alpenblumen und -kräuter kennengelernt und zahlreiche tolle Tiere gesehen (Murmeltiere, Gemsen, Steinböcke…).
Darüberhinaus hatte ich einen super schönen Geburtstag, an welchem ich „meinen“ seit Jahren angeschmachteten Hochvogel endlich erklommen habe. 🙂

Es war eine total geniale Zeit – und ich freue mich schon aufs nächste Mal – bin schon am Abchecken, welche Tour als Nächstes anstehen könnte!

Macht’s gut und danke nochmal!

Herzliche Grüße aus Berlin 🙂
Miriam
Jakob und Theresa Jakob und Theresa aus Bad Waldsee schrieb am 4. August 2021 um 13:29
Hallo liebes Aktiv am Berg Team,
Wir sind vom 26.07 bis 31.07 den E5 von Oberstdorf nach Meran gelaufen. Da wir nur 5 Personen + Bergwanderführer waren, hatten wir einen super Gruppenzusammenhalt. Die anderen drei waren super nett und wir hatten die ganze Woche über tolle Gespräche und haben viel gelacht.
Hans, der uns geführt hat, war von Anfang an immer hilfreich und konnte uns nicht nur über die Berge und die Regionen informieren, sondern kannte jede Blume und Pflanze. Er war sehr rücksichtsvoll zu uns hat es aber auch verstanden mit dem gewissen Zug von Hütte zu Hütte zu kommen. Das Wetter war schlecht angesagt, aber wir hatten tatsächlich nur an zwei Tagen Regen und das war überhaupt kein Problem. Ansonsten hatten wir super Wetter, sind immer als erste Gruppe morgens gestartet und waren auch meistens als erste Gruppe auf den Hütten. Leider konnten wir die letzte Übernachtung in Meran nicht mitnehmen, da wir nur 5 Personen waren und das noch einen Aufpreis bedeutet hätte. Trotzdem war die Tour ein mega Erlebnis und die Aussichten und Landschaften waren der absolute Wahnsinn. Man musste sich um nicht kümmern, Frühstück stand immer schon von Hans bereit und die Transporte haben meist schon auf uns gewartet.
Diese Tour können wir nur weiterempfehlen, denn so ein Wanderung haben wir noch nie erlebt. Vor allem für nicht so erfahrene Wanderer oder auch einfach für solche die nicht alles planen und organisieren wollen ist das genau das richtige.

Liebe Grüße
Jakob und Theresa
Susanne Susanne schrieb am 2. August 2021 um 10:45
Liebes Aktiv am Berg-Team,
ich bin am 16.07.-22.07.21 zu meiner 1. Alpenüberquerung vom Watzmann zu den Drei Zinnen aufgebrochen und kam mit unvergesslich wunderschönen Eindrücken zurück. Bedingt durch die kleine Gruppengröße von 7 Personen und unserem erfahrenen Bergführer Hans konnten wir morgens recht früh starten und kamen auch als erstes in die Hütten wieder zurück. Bei wenigen Duschen in den Hütten ist das meist ein enormer Vorteil 🙂 Wir liefen 2 Tage im Starkregen, hatten Wind und Kälte zu bewältigen und liefen als einzige Gruppe über die Pfandlerscharte – die Stimmung in der Gruppe war durch dieses Highlight und durch die Eindrücke der Natur dementsprechend super. Die Sonnentage und das Alpenpanorama schätzten wird dann umso mehr.
Danke für die tolle Organisation der Hütten und Gasthöfe sowie für das leckere Essen (3-Gänge) und Danke, dass ich diese tolle Erfahrung mit Euch machen durfte. Ich komme wieder 🙂
Grüße Susanne
Sabine L. Sabine L. aus München schrieb am 2. August 2021 um 9:50
Vom Watzmann zu den Drei Zinnen,
Ein weiteres Mal habe ich bei Aktiv am Berg eine Tour gebucht. Es war eine sehr schöne und abwechslungsreiche Woche mit einer tollen Truppe. Die Organisation rund um die Tour verlief wie immer reibungslos und unser Bergführer Hans hat uns mit viel Freude und Kompetenz über die Berge geführt. Die Etappen fand ich bei dieser Tour abwechslungsreich es gab immer wieder was neues zu entdecken. Vielen Dank für die schöne Woche liebes Aktiv am Berg-Team. Macht weiter so!
Monika Winter Monika Winter aus Stuhr schrieb am 2. August 2021 um 9:31
Ein paar Tage bin ich nun schon wieder zu Hause. Der Heilbronner Höhenweg ist sehr präsent in meinen Gedanken und Bildern. Er ist schon anspuchsvoll und braucht auch etwas Erfahrung im Klettern und Wandern. Die Eindrücke jedoch sind mega cool, die Berge, die Felsen, der Gang die Leiter hinauf und vor allem der Gang über die Leiter, der Blick über den Wolken, die Hütten,…. und natürlich unser Bergführer Markus!!!! Diesen Weg möchte ich definitiv noch einmal gehen. DANKE!!!!
Zeno Zeno aus Luzern schrieb am 1. August 2021 um 7:35
Wir durften mit Ecke eine unvergessliche 5 -tägige Spagettitour vom kleinen Matterhorn bis zur Monte Rosa Hütte erleben. 11x 4000er mit traumhaften Wetter und magische Eindrücke. Als Schweizer war ich anfangs skeptisch mit deutschem Bergführer. Aber Ecke hat mich schnell mit Sicherheit, Ortskenntnisse, Vertrauen und Professionalität überzeugt. Es war eine top Wahl! Danke Ecke für deine kompetente Führung dieser Tour! Gruss Zeno

Scroll to Top